Ehrenamtliches Engagement für Nachwuchswissenschaftler

Von August 2012 bis einschließlich November 2014, habe ich das Redaktionsteam von Soziologiemagazin e.V. in verschiedenen Bereichen ehrenamtlich unterstützt.

  • Redaktions- und Magazinkoordination (Mix aus CvD und Chefredaktion)
  • Peer-Review-Verfahren
  • Internes Redaktionsmanagement
  • Technik
  • Redaktionelle Beiträge und Interviews
  • Video-Schnitt
  • Layout, Satz, Druckvorstufe
  • u.v.m.

Das „Soziologiemagazin“ positioniert sich auf unterschiedlichen digitalen und gedruckten Medien und bietet Nachwuchswissenschaftlern ein breites Angebot, für die Veröffentlichung von sozialwissenschaftlichen Texten. Neben einem redaktionell betreutem Blog, erscheinen halbjährlich, thematisch fokussierte Beiträge, als E-Journal und als gedruckte Fassung im Verlag Barbara Budrich. Zur Qualitätssicherung arbeitet das Soziologiemagazin mit einem aufwändigem Peer-Review-Verfahren, welches durch namenhafte Wissenschaftler unterstützt wird.